Betriebsaufloesung und 'Der Schmidt nimmt's mit' Mitarbeiter

Professionelle Betriebsauflösung

Durch verschiedenste Gründe wie zum Beispiel Betriebsverkäufen, Übernahmen oder Standortschließungen werden regelmäßig Betriebe aufgelöst. Hier geht es meist darum, die genutzte Fläche zügig zu räumen, um keine unnötigen Leerstände und damit Kosten zu erzeugen.

Im Ausräumen von großen Maschinenparks, Lagerhallen, Gewerberäumen, Hotels, Supermärkten, Landwirtschaftsbetrieben und Bürokomplexen haben wir Erfahrung. Wir bieten professionelle Betriebsauflösungen bei denen wir Stückgewichte bis zu 200 Tonnen bewegen und Ihre Immobilie schnell und gründlich aufräumen. Gerne finden wir für Sie auch eine Lösung mit möglichst geringen Einschränkungen des Tagesgeschäfts bei Teil- und Vollauflösungen. Natürlich unterstützen wir Sie auch gerne, wenn Sie eine alte Werkstatt oder Industriehalle übernommen haben und diese entrümpeln wollen. Bis jetzt haben wir noch für jedes Entrümplungs- oder Auflösungsproblem eine Lösung gefunden!

Gerne kommen wir auch kurzfristig vorbei und besichtigen Ihr Vorhaben. Erst nach dieser kostenfreien Besichtigung ist es uns möglich Ihnen ein faires Angebot zu machen. Die Kosten der Betriebsauflösung hängen stark von der Größe des Objekts, der Menge an zu entrümpelnden Materialien und weiteren Kriterien ab, die wir erst vor Ort abschätzen können. Selbstverständlich achten wir bei der Besichtigung auf Diskretion um einen eventuell noch laufenden Betrieb nicht zu stören. Rufen Sie uns gerne unter der 0711-333 007 an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

Anlagen und Gegenstände, die noch einen Wert haben, kaufen wir Ihnen natürlich gerne ab. Bei Verschrottungen erhalten Sie von uns eine entsprechende Vergütung in Anrechnung auf die Arbeitsleistung. Gerne machen wir Ihnen hierzu ein Angebot, beziehungsweise lassen Ihre Wertgegenstände mit in Ihr Angebot einfließen.

In aller Regel ist bei Betriebsauflösungen eine Entsorgung über Container nötig. Dies ist grundsätzlich kein Problem und kann über unsere Firma Jörg Aulfinger GmbH & Co. KG erfolgen. Für einen Container ist immer ein Stellplatz nötig. Idealerweise ist ein privater Stellplatz wie ein eigener Parkplatz, eine Einfahrt oder ähnliches vorhanden. Falls nicht, ist es möglich über eine Stellplatzgenehmigung bei der Stadt die Nutzung öffentlicher Flächen zu beantragen. Wir übernehmen die Beantragung selbstverständlich gerne für Sie. Die Genehmigung kann je nach Gemeinde jedoch bis zu 14 Tagen für die Bestätigung brauchen, weshalb diese Vorlaufzeit mit eingeplant werden muss, falls kein privater Stellplatz vorhanden ist. Unabhängig von einer Stellplatzgenehmigung können wir Ihnen normalerweise einen kurzfristigen Termin anbieten.

Vor Ort räumen wir Ihr Objekt schnell und ordentlich aus, so dass sie so schnell wie möglich die Renovierung, Rückgabe an die Vermieter, den Verkauf des Objekts oder die neue Nutzung einleiten können. Selbstverständlich verlassen wir das Objekt besenrein. Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb können Sie sich auch darauf verlassen, dass Ihre Abfälle fachgerecht getrennt und entsorgt werden. Auch mit möglichen Sonderabfällen Ihrer Branche kennen wir uns aus und sorgen für die ordnungsgemäße Entsorgung und den fachgerechten Transport.

Falls Sie die Auflösung mit eigener Kraft durchführen wollen, sind wir Ihnen gerne trotzdem mit der Stellung eines Containers behilflich. Unsere Firma Jörg Aulfinger GmbH & Co. KG besteht unter anderem aus einem Containerdienst und verfügt somit über Behälter verschiedenster Größen. Eine genaue Beratung zu einer möglichen Containerstellung für die Entsorgung Ihrer Abfälle führen wir gerne persönlich aus oder aber Sie stöbern einmal auf der Website www.aulfinger.de. Dort finden Sie nähere Informationen zu den Behältern und weiteren Angeboten der Firma Aulfinger sowie den Kontakt zu den Kollegen, falls gewünscht.